Samstag, 4. Oktober 2014

Kopfbedeckung für Groß und Klein

Da der kleine Mann mal wieder kräftig am Wachsen ist und der Herbst langsam da ist, wurde es dringend Zeit für neue Mützen.

Genäht habe ich alle Mützen nach dem Schnittmuster 'Minutenmütze' von klimperklein. Ich mag dieses Schnittmuster sehr gerne, weil die Passform super ist und es so viele Varianten bietet.

Genäht habe ich für den Kleinen eine Doppelmütze und eine Mütze mit Umschlag.


Da ich im Herbst und Winter Mützenträger bin, habe ich für mich zwei Longbeanies genäht. Ich mag Longbeanies einfach total gerne. Die sehen immer so lässig aus.


Den Stern habe ich mit Schneiderkreide aufgezeichnet. Die Umrandung habe ich mit Neongarn genäht. Das gefällt mir unglaublich gut. Sowas muss ich echt öfter machen.



Verlinkt wird heute bei made4boys, kiddikram, sewingsasu, seasonal sewing, crealopee, revival, sternenliebe und meertje.




Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Die Sterne longbeanie gefällt mir sehr gut. Das werde ich bei meiner nächsten Mütze auch umsetzen. Danke für die Inspiration. Hast du einfach genäht, oder ein Stickvlies bzw. Backpapier unterlegt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ohne etwas genäht. Dadurch ist die Naht ein bißchen wellig geworden, was man beim Tragen zum Glück nicht sieht.

      LG

      Löschen