Dienstag, 9. September 2014

Schlangen-Handpuppe

Für einen Babykurs sollten wir eine Schlange aus einer alten Socke oder ähnlichem herstellen. Es gibt ein Schlangenlied (Ich weiß leider nicht, wie es heißt.) für das die Handpuppe benutzt werden soll.

Als nähende Mama war für mich gleich klar, dass ich die Schlange nähen werde.



Die Idee, wie ich es machen möchte, war sofort da. Mein Mann durfte die Stoffe aussuchen und ich habe genäht.



Das Nähen ging sehr schnell und war auch recht einfach. Nur das Wenden der Zähne und Zunge (Ich hatte leider kein Filz da.) war sehr friemelig.



Als Augen habe ich Knöpfe angenäht. Leider sind sie nicht ganz parallel geworden. Ich hatte aber auch keine Lust, sie nochmal abzutrennen und neu anzunähen.



Für alle, die wissen wollen, wie ich das ganze genäht habe, habe ich hier eine kleine Anleitung erstellt.

Das ganze verlinke ich bei crealopee, meertje, Kopfkino, made4boys, kiddikram, kostenlose Schnittmuster, creadienstag.



Alles Liebe

Kommentare:

  1. Schöne Idee :-)

    Das Lied heißt " Eine kleine Schlange..."

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Dann weiß ich jetzt endlich, wie das Lied heißt.

      LG Birthe

      Löschen
  2. Die ist super! :-)
    Danke dafür, du Liebe!

    AntwortenLöschen
  3. Gar nicht furchterregend deine Schlange. Danke für die Anleitung. Das wäre auch was für mein Mädchen. Sie mag Handpuppen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich mal gespannt, was du zaubern wirst.

      LG

      Löschen
  4. Die ist ja echt klasse! Die kommt auf jedenfall auf meine to-do-Liste! Danke für die Anleitung!
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Kreisch, ist die süß geworden! Grade mit den scheppen Augen hat sie doch ihren Charme! Jaa, das Lied kenn ich auch, da gibts bei you*ube von einer Mama einen Film. Zuckersüß! Einfach "zwei lange schlangen" eingeben und das erste anklicken.
    GLG Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ach nee, wie süß
    Sowas muss ich auch mal nähen.
    Gute Idee!!!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  7. Danke ihr lieben für die netten Kommentare.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich möchte dich einladen, diese Idee auch noch bei meiner Halloween-Linkparty zu verlinken:
    http://pamelopee.blogspot.de/2014/09/das-crealopee-herbst-spezial-2014.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen