Donnerstag, 4. September 2014

Haremshose

Ich bin endlich mal wieder dazu gekommen, für mich zu nähen. Ich mag so weite Haremshosen ja sehr gerne. Sie sind super bequem und je nachdem wie man sie kombiniert, hat man ein sportliches oder elegantes Outfit. Zum Lümmeln auf der Couch und toben mit dem Kind sind sie einfach super.



Die Haremshose ist aus der Burda 'Nähkurs für Einsteiger', Haremshose Modell Sara. Ich habe einen leichten Satinstoff vernäht, der beim zuschneiden ganz schön flutschig war. Das Vernähen klappte dafür problemlos.



Die Hose ist ganz einfach genäht, am Bund hat sie nur eu. Bündchen.
So eine Haremshose bietet sich immer als ein Anfängerprojekt an, finde ich. Man muss nichts anpassen, da die Hose weit sitzen soll.



Diesesmal habe ich mich endlich getraut auch das Bündchen mit der Overlock einzunähen. Das war viel leichter als gedacht. Ich weiß gar nicht mehr, warum ich davor soviel Respekt hatte.



Ich mag meine neue Hose und finde sie jetzt für die letzten warmen Spätsommertage einfach ideal.

Jetzt bin ich sehr gespannt, welche tollen Sachen die anderen Ladys gezaubert haben. Also schnell zu Rums und dann noch zu meertje und crealopee.


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich hab dich gerade bei Muddi gefunden,
    deine Hose ist echt Klasse.
    Ich nähe auch ganz viel mit der Ovi,
    ist so schön und dazu noch alles gleich versäubert.
    Hab mich gleich mal als verfolger eingetragen, dass ich nichts mehr verpasse.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS und auch bei meertje, hatte da einen Fehler drin, deshalb gelöscht.

      Löschen
    2. Herzlichen Willkommen! Ich freue mich immer sehr über jede neue Leserin.

      LG Birthe

      Löschen
  2. Super. Die Hose gefällt mir sehr gut. Einfach und schnell zu nähen hört sich auch gut an.

    AntwortenLöschen
  3. Danke. Die Hose ist wirklich einfach und schnell zu nähen.

    LG

    AntwortenLöschen