Dienstag, 26. August 2014

Trotzkopf als Geschenk

Diese Woche sind Freunde in der Stadt mit ihrer kleinen Maus, die mittlerweile schon 5 Monate alt ist. Als kleines Geschenk habe ich einen Trotzkopf genäht.



Schnabelina hat mit dem Trotzkopf mal wieder einen ganz tollen Schnitt erstellt, der wie alle ihre Schnitte kostenlos ist. Mir gefiel der Schnitt von Anfang an. Mein Mann findet ihn überhaupt nicht für Jungen geeignet.



Jetzt ergab sich endlich die Gelegenheit den Schnitt zu nähen. Dank Schnabelinas Anleitung lässt sich der Trotzkopf super nähen. Durch die Einzelteile dauert das Nähen etwas länger, als bei einfachen Shirt-Schnitten. Aber das Ergebnis ist einfach so toll und süß. Ich würde gerne noch mehr nähen.



Jetzt muss der Pulli nur noch den Eltern gefallen.


Ganz liebe Grüße

Verlinkt bei: creadienstag, kiddikram, kostenlose Schnittmuster, Meitlisache und crealopee.

Kommentare:

  1. Das würde mir auch gefallen. Der Glücksklee Stoff ist so schön.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus - ich bin der Meinung ganz kleinen Jungs steht der Schnitt nohc - wenn man entsprechende Stoff nimmt... aber ab Größe 80 siehts einfach nach Mädchen aus.
    Da freue ich mich, wenn ich so wie heute mal ein Mädel benähen kann.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Und ich finde leider auch, dass er irgendwie besser zu Mädchen passt, der Trotzkopf... Aber- ich möchte nun mal probieren ihn als Pullunder aus Sweat zu nähen - das geht vielleicht auch für Jungs... Liebe Grüße! Inga

    AntwortenLöschen
  4. Na, der wird wohl in jedem Fall gefallen! So schön, wie der geworden ist! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  5. Morgen wird der Trotzkopf verschenkt. Nach euren lieben Kommentaren, habe ich jetzt keine Sorgen mehr, dass er nicht gefallen könnte.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Einfach toll mit den Kleeblättern... echt wunderschön... Der hat sicher super gut gefallen :-)

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen